Was zunächst nur als ein fixes Einspringen für erkrankte Kollegen geplant war, entpuppte sich schließlich als ein sehr interessantes Interview mit dem Besitzer eines der letzten klassischen Stadtteilkinos. Vielen Dank Herr Brocki. 

C. Dohme

img_1920